GTK 1100 von Wiesbauer - Teil 1

Aktuelles Vorbilder Modelle Presse Links Kontakt Datenschutz Gästebuch Suche

Wiesbauer GTK 1100 Transporte mit Stützen, Oberwagen und Winde Nach der öffentlichen Präsentation auf der Bauma 2007 fand nun Ende November 2007 der erste Einsatz eines GTK 1100 statt. Die Firma Wiesbauer stellte mit dem Gerät eine Windenergieanlage in Ilshofen in der Nähe von Crailsheim.

Wiesbauer GTK 1100 Stützenpaar auf Nooteboom Semitrailer Eines der Stützenpaare war auf einem fünfachsigen Nooteboom Semitrailer untergebracht.

Wiesbauer GTK 1100 Stütze mit Abspannstangen Auf jeder Stütze befanden sich die entsprechenden, gelben Abspannstangen, die dem aufgerichteten Turm zusätzliche Stabilität verleihen.

Wiesbauer GTK 1100 Stützen Zwischen den beiden Stützen befanden sich zwei der Gittermastkonstruktionen, die am oberen Ende des senkrecht aufgestellten Turms montiert werden und an denen die Abspannstangen befestigt werden.

Wiesbauer GTK 1100 Abstützungen Jede der einteiligen, nicht teleskopierbaren Abstützungen ist mehr als zehn Meter lang.

Wiesbauer MB 3351 Zur Baustelle wurde der Auflieger mit einem MB Actros 3351 rangiert.

Wiesbauer GTK 1100 Stützen auf sechsachsigen Goldhofer Semiauflieger Die anderen Stützen lagen auf einem sechsachsigen Goldhofer Semiauflieger.

Wiesbauer MB Actros 4160 Aufgesattelt war der Auflieger auf einen MB Actros 4160.

Wiesbauer MAN 41.604 Mit dem MAN 41.604 wurde das Grundgerät gefahren.

weiter


Die letzte Aktualisierung wurde am 08.03.2018 21:56 durchgeführt. - © Oliver Dobisch