Scheuerle STB 1000 - Teil 1

Aktuelles Vorbilder Modelle Presse Links Kontakt Datenschutz Gästebuch Suche


Siemens Trafo - Copyright: www.olli80.de
495 Tonnen wog dieser von Siemens in Nürnberg gebaute Trafo.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
Der Transport vom Siemens-Werk weg wurde mit einer Tragschnabelbrücke durchgeführt.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
Die Transportfahrzeuge stammten von der Firma Gebr. Markewitsch aus Nürnberg ...

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
... und der Spedition W. Mayer aus Zweibrücken.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
Bei dieser Fahrt handelte es sich um den Ersteinsatz der neuen Seitenträgerbrücke.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000  - Copyright: www.olli80.de Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000  - Copyright: www.olli80.de
Die maximale Tragkraft der STB 1000 ist mit 620 Tonnen angegeben.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
Ziel der Fahrt war der Schwerlastkai im Nürnberger Hafen.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
Bei der Schubmaschine handelte es sich um einen MAN TGX 41.680.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de
Bestimmungsort des Transformators ist ein Kraftwerk in Wilhelmshaven.

Gebr. Markewitsch/W. Mayer Scheuerle STB 1000 - Copyright: www.olli80.de

weiter


Die letzte Aktualisierung wurde am 08.03.2018 14:49 durchgeführt. - © Oliver Dobisch