Verein für Kran- und Schwerlastmodelle

Hofbesuch bei Markewitsch - Teil 1

Aktuelles Vorbild Modelle Presse Links Kontakt Gästebuch Suche

Franken

Markewitsch MB Actros mit Felbermayr LR 1750 Grundgerät
Bei Kaisten baute Felbermayr zwei Windkraftanlagen fertig.

Markewitsch MB Actros mit Nooteboom Semiauflieger
Für die Hubarbeiten wurde eine LR 1750 eingesetzt.

Markewitsch MB Actros mit Nooteboom Semiauflieger
Der Transport des Unterwagens erfolgte durch die Firma Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Oberwagen
Den Oberwagen brachte Felbermayr selbst zur Baustelle.

Renault mit Semi und Gittermastteil
Die weiteren Teile wurden von verschiedensten Firmen geliefert.

Markewitsch Terex AC 200-1
Zum Aufbau des Kranes kamen zwei Krane von Markewitsch. Hier erreichte gerade der AC 200-1 den Ort des Geschehens.

Hörlin mit Semiauflieger
Die Abstützungen wurden von der Firma Hörlin auf Semiaufliegern transportiert.

Hörlin mit Semiauflieger
Die untersten Teile der Windenergieanlagen errichtete Markewitsch mit dem Terex AC 500-2 bei dessen Ersteinsatz. Markewitsch Demag AC 100
Der zweite Kran war bereits vor Ort. Es handelte sich um den Demag AC 100 der Würzburger Niederlassung von Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Ballasthalterungen
Der zweite Kran war bereits vor Ort. Es handelte sich um den Demag AC 100 der Würzburger Niederlassung von Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Ballasthalterungen
Der zweite Kran war bereits vor Ort. Es handelte sich um den Demag AC 100 der Würzburger Niederlassung von Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Ballasthalterungen
Der zweite Kran war bereits vor Ort. Es handelte sich um den Demag AC 100 der Würzburger Niederlassung von Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Ballasthalterungen
Der zweite Kran war bereits vor Ort. Es handelte sich um den Demag AC 100 der Würzburger Niederlassung von Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Ballasthalterungen
Der zweite Kran war bereits vor Ort. Es handelte sich um den Demag AC 100 der Würzburger Niederlassung von Markewitsch.

Felbermayr LR 1750 Ballasthalterungen
Auf diesem Auflieger befanden sich die zwei Ballasthalterungen und die Laufbleche.

weiter


Seite merken bei: Google Yahoo Linkarena Mister Wong del.icio.us - Die letzte Aktualisierung wurde am 30.03.2017 22:45 durchgeführt.