Verein für Kran- und Schwerlastmodelle

Gottwald AMK 71-52 - Teil 1

Aktuelles Vorbild Modelle Presse Links Kontakt Gästebuch Suche

Franken

Heckansicht Gottwald AMK 71-52
Schon langsam in die Kategorie Oldtimer fällt der Gottwald AMK 71-52 des Fertigteilewerks Obermain (FTO).

Gottwald AMK 71-52 FTO
Dieser Fünfachser wurde im Zeitraum 1985 - 1987 produziert.

Beifahrerseite Gottwald AMK 71-52 Fertigteilwerk Obermain
Die maximale Traglast liegt bei 70 Tonnen.

Gottwald AMK 71-52 Teleskopausleger
Die Länge des Teleskopauslegers beträgt 11,5 Meter in eingefahrenem Zustand.

Gottwald AMK 71-52
Oberwagen AMK 71-52
Das Gegengewicht wiegt 11,2 Tonnen.

FTO AMK 71-52 Heckabstützung
Der Kran ist mit einem Hubzylinder ausgestattet.

Gottwald AMK 71-52 Heckansicht
Am Heck befindet sich ein Reservereifen sowie die Haltevorrichtung des Kranhakens.

Gottwald AMK 71-52
Gottwald AMK 71-52
Die Länge des Unterwagens liegt bei zehn Metern. Mit abgelegtem Mast kommt der Kran auf rund 14,5 Meter.

weiter

Seite merken bei: Google Yahoo Linkarena Mister Wong del.icio.us - Die letzte Aktualisierung wurde am 30.03.2017 22:44 durchgeführt.