Transport von Hilfsbrücken durch die Fa. Geser

Aktuelles Vorbilder Modelle Presse Links Kontakt Datenschutz Gästebuch Suche


Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Im Rahmen des Weiterbaus des Tangentenrings um Kitzingen wurden kürzlich zwei Hilfsbrücken für die Bahnstrecke Würzburg - Nürnberg angeliefert.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Die Hilfsbrücke ragt deutlich über die Seiten des Tiefbettaufliegers von Scheuerle hinaus.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Aber nicht überall wo Scheuerle drauf steht, ist auch Scheuerle drin. Gebaut werden diese Achsen nämlich bei Nicolas, einem weiteren Unternehmen der Transporter Industry International Holding.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Als Zugmaschine kam eine MAN TGA 26.530 zu Einsatz.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Das Heck des Brückenteils ist auf den hinteren fünf Achsen des Tiefbetts aufgebockt.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Der Schwanenhals ist über der Sattelkupplung hydraulisch verstellbar. Den Bau und weitere Details des Aufliegers gibt es bei Jens Hadel zu sehen.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Nur noch ein kleines Logo weist auf die grünen Firmenfarben der Firma Geser hin. Die silberne Zugmaschine und der graue Tieflader entsprechen der Farbgebung der Big Move-Gruppe.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger An der Seite der Brücke befinden sich die klappbaren Halterungen für das Brückengeländer.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Die Geländerteile liegen unter der Brücke auf dem Tiefbett.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Eine Woche später war das selbe Gespann mit der zweiten Brücke vor Ort.

Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger Geser TGA 26.530 mit Scheuerle Tiefbett-Auflieger


Die letzte Aktualisierung wurde am 08.03.2018 21:56 durchgeführt. - © Oliver Dobisch