Verein für Kran- und Schwerlastmodelle

GMK 5220 Nickl

Aktuelles Vorbild Modelle Presse Links Kontakt Gästebuch Suche

Franken

Seitenansicht GMK 5220
Seit meinem letzten Hofbesuch bei der Würzburger Firma Nickl gab es einige Änderungen im Fuhrpark. Eine weitere Neuheit im Fuhrpark der Firma Nickl ist ein GMK 5220.

GMK 5220 von Nickl Frontansicht GMK 5220 Nickl
Die Frontansicht des 220-Tonners.

Nickls GMK 5220
Die Länge des Kranes beträgt rund 16 Meter.

GMK 5220 der Fa. Nickl aus Würzburg Fahrerseite GMK 5220
Der siebenteilige Teleskopmast läßt sich auf eine maximale Länge von 68 Metern ausfahren.

GMK 5220 Nickl
Mittels einer Gitterspitze sind Hubhöhen von bis zu 108 Metern möglich.

Heckansicht GMK 5220 von Nickl Ballastaufnahme GMK 5220 Oberwagen GMK 5220
Auf der Beifahrerseite des Oberwagens befinden sich die Hydraulik und die Motoren für den Kranbetrieb.

Rollenkopf GMK 5220
Die noch reichlich vorhanden Farbe an den einzelnen Rollen weist darauf hin, dass der Kran erst seit kurzer Zeit im Fuhrpark ist.

Krankabine GMK 5220
Abschließend ein Bild vom Arbeitsplatz des Kranfahrers.


Seite merken bei: Google Yahoo Linkarena Mister Wong del.icio.us - Die letzte Aktualisierung wurde am 19.05.2009 21:40 durchgeführt.